MAN KANN EINEN MENSCHEN NICHTS LEHREN, MAN KANN IHM NUR HELFEN, ES IN SICH SELBST ZU ENTDECKEN. GALILEO GALILEI 1564 - 1642

Meine Arbeitsweise

Ich stehe für

Präsenz 

Qualität & Spezialisierung

Meine Einstellung zum Lernen

Es gibt viele mögliche Wege, Ziele und Entscheidungen sind veränderbar. Um irgendwo hinzukommen muss man eins: Irgendwo anfangen und Üben!


Ganzheitlich

 

  • Ich arbeite mit vielfältigen, aktuellen Therapieansätzen über die klassische Logopädie hinaus. Für mich hört die Logopädie nirgendwo auf, ich überwinde immer wieder Begrenzungen.
  • Da ich eine Kassenzulassung habe, bin verpflichtet, 3 Fortbildungen pro Jahr zu absolvieren. Somit ist mein Wissenstand stets auf einem aktuellen Stand.
  • Mehr zu meinen Fortbildungen siehe "Meine Vita".

Selbstfürsorge und Achtsamkeit

  • Selbstfürsorge für sich zu erlernen, um geistig und körperlich gesund zu bleiben, ist auch ein persönliches Ziel von mir.
  • Ich möchte meine Patient:innen einladen, eigene Grenzen zu erkennen, den Alltag achtsam zu leben, das Atmen nie zu vergessen.
  • Gewaltfrei zu kommunizieren ist für mich unbedingt sinnvoll.  

Spezialisierung

 

  • Das, worin wir gut sind, gibt uns Energie. Wenn ein "Flow" entstehen kann im Arbeiten, schwindet jegliche Anstrengung.
  • Daher habe ich mich spezialisiert und biete an, was mir Energie gibt, damit ich Ihnen davon reichlich zur Verfügung stellen kann.
  • Einen gemeinsamen "Flow" im Tun erreichen, ist auch das Ziel jeder Therapie und jeden Trainings.